Bürgerinitiative jetzt auch in Mühltal

©T.Vogler

Bürger*innen-Initiative jetzt auch in Mühltal

Seit über einem Jahr treffen sich Ober-Ramstädter Bürger*innen, um der Klimakrise durch konkrete Maßnahmen vor Ort entgegenzuwirken. Die Klima-Initiative Ober-Ramstadt „KLIO“ arbeitet eng mit dem Verein Roßdorfer Energie-Gemeinschaft e.V. (REG.eV) zusammen. Wir freuen uns sehr, dass nun auch Mühltaler Bürger*innen auf KLIO zugekommen sind, um erneuerbare Energien vor Ort voranzubringen und mit KLIO zu kooperieren.  

Das Thema „Eigenstrom aus Sonnenenergie” und damit das Interesse an Photovoltaikanlagen und sogenannten „Steckermodul-Geräten“ findet auch bei vielen Mühltaler Bürger*innen großen Anklang; das Potenzial an Dächern, Balkonen, Terrassen, Hauswänden, Garagen etc. ist groß.

So waren bei der virtuellen Sitzung der Klima-Initiative Ober-Ramstadt „KLIO”, die am 01.03.2021 stattfand, auch Teilnehmer aus Mühltal eingeladen. Schnell war man sich einig, dass man bei den Aktivitäten gerne auch mit den Mühltaler*innen kooperieren will und offen ist für Unterstützer und Teilnehmer an den Bestellaktionen für Steckermodul-Geräte. Die Möglichkeit zum Erwerb wird detailliert in den nächsten Wochen hier veröffentlicht (z.B. niedriger Preis durch Sammelbestellung, im letzten Jahr unter 240,-€/pro Modul inkl. Wechselrichter). Die Beratung durch KLIO-Mitglieder ist ehrenamtlich und kostenfrei. Für die im April/Mai d.J. anstehende Beschaffungsrunde für Steckermodul-Geräte sind bereits Bürger,  u.a. auch aus Mühltal, vorgemerkt.

Schreibe einen Kommentar